SCHUHE. GMACHTVON.BAYERN

schuster-lanzinger.de

Lanzla® Ein echter Bayer, mit dem man wie auf Wolken geht

Sie sind hier:  Home » Handwerk » Schuhe » Kategorie Schuhe

die bevorzugte Listen Ansicht?

   

die domains alphabethisch sortieren?

   

nur best. Anfangsbuchstaben der domains zeigen?

   

Wenn Sie sich für das Thema 'Schuhe' interessieren, zeigen wir Ihnen gerne unsere bayerischen Schmankerl und Leckerbissen. Wir wünschen viel Spass, sehr viele neue Eindrücke und stets interessante Angebote auf den individuellen Präsentationsseiten!

Einfach auf’s Bild oder Logo klicken ...

logo schuster-lanzinger.de

schuster-lanzinger.de

Lanzla® Ein echter Bayer, mit dem man wie auf Wolken geht


Wenn Ihnen bislang der "Urlanlzla", der super bequeme "Lanzla Schlendrian" oder der besonders bei Frischluftfanatikern beliebte "Zeanlanzla" noch nicht bekannt waren bitten wir hiermit um Ihre werte Aufmerksamkeit!   Lanzla® Schuhe stehen selbstverständlich für bequemstes Wohlfühl-Erlebnis für Ihre Beine. Dieser Name steht vor allem aber .....

schuster-lanzinger.de ... auch zu finden im Bereich 'Handwerk'schuster-lanzinger.de ... auch zu finden im Bereich 'Schuhe'


Sehr geehrte Gäste und hier besonders sehr geehrte Anbieter,
für das Thema 'Schuhe' haben wir noch viel zu viel (boarische) Luft nach oben.

Wir meinen, 1 Angebote sind für den Bereich 'Schuhe' definitiv zu wenig!
Und als gut gemeinter Tipp: Hier sind die "Ersten" auch wirklich gleich "frontal" dabei :-)

Zeigen Sie, daß es Sie gibt!

Wir verhelfen Ihnen gerne zu einer gesteigerten lokalen, regionalen und bayernweiten Aufmerksamkeit.

Boarisch Garantiert!

Hier geht’s direkt zum "Mitmachen im Bayerischen Netz" ...
und kost’n duad des a fast nix!


digit bavariae, schlagen Sie die Kurve zu 0 und 1

Digitales

Internet und websites, PC-Service, DSL und Telefon, troubleshooting, Print
Sehen wie ein Fisch - fish eye lens

Fotografie

Bayern im Fokus, Fotografen, Labore, Foto Fachgeschäfte
Chrom und Vanadium gibt’s für bayerische Handwerker zum Frühstück

Handwerk

Bayerische Schreinereien, Installateure, Heizungsbauer, Steinmetze, Metaller
Resi, i hol di auf meim Traktor ab

Landwirtschaft

Landwirtschaftliche Erzeugnisse, Verbände, Landmaschinen, Genossenschaften
Der römische Einfluß auf bayerische Architektur

Architektur

ARCHITEKTUR g’macht in Bayern ... mit Herz, Verstand und Sinn für Ästhetik.
auf diesen Federn drückt keine Erbse

Wohnen

So geht Sitzen in Bayern. Schreiner, Möbel, Wohn-Accessoires





Hast du g’wusst, ...

daß es in Bayern 5 Elemente gibt?

Feuer, Wasser, Luft und Erde sind die jedem bekannten Elemente der Welt, der Menschheit.
Daß sich in Bayern ein fünftes Element etabliert hat ist hingegen nur den wenigsten nicht bayerischen Menschen bekannt.
Der im 18. Jahrhundert lebende bayerische Staatskanzler Wiguläus von Kreittmayr hat sich damals aus Sorge um den rückläufigen Bier-Konsum ein bisschen in die Schöpfungsgeschichte eingemischt und den in bayerischen Brauereien entstandenen Gerstensaft zum 5. Element ausgerufen.
Dass dieses vortreffliche Getränk, welches in "Maßen" genossen, sogar durch wundersame Heilkräfte zur Volksgesundheit beiträgt, haben insbesondere diverse Klosterbrüder erkannt und in bester Absicht aktiv zur weiteren Verbreitung des Heiltranks beigetragen.
... und so kam es zu den 3 großen "B":
Bayern - Barock - Bier

weiter stöbern ...Das 5. Element in der Schöpfungsgeschichte

Was moanst du?

Da wird’s den Bayern warm um’s Herz.

Den Bayern? ... ja auch den Bayern.

 

Die neuersten statistischen Auswertungen der meteorologischen Daten über den Sommer 2018 zeigen auf "eindrucksvolle" Weise, dass Klimawandel nicht den apokalyptischen Fantasien irgendwelcher Hollywood Regisseure entspringt, sondern dass es sich dabei ganz offensichtlich um die "nicht alternativen Fakten" handelt.

Die Trockenheit bis hin zur Dürre, die anhaltende Wärme bis hin zur Hitze, die Sonnenscheindauer, die die die .... des Jahres 2018 übertreffen alles bisher Bekannte.

Man könnte auch meinen: Selbst der bereits im dritten Jahr des neuen Jahrtausends erreichte "Jahrhundertsommer 2003" steht damit im Schatten.

Manche formulieren das noch drastischer:

"Ohne globalen Handel gäbe es wohl eine Hungersnot."

 

Nur mal so gefragt:

Was moanst jetzt da Du? ... oder anders:

Wird’s Ihnen da auch ein bisschen warm um’s Herz?

Dahoam is ...

nix aus’m Supermarkt!

Heimat ist nichts, was man sich im Supermarkt kaufen könnte.

Heimat ist ein Gefühl, es ist tief im Herzen, es ist der Baum im Garten, der Hund vor der Tür und die Katze auf der Ofenbank.

Heimat ist sowas wie der Schaum auf dem Bier.

Hast du’s, weißt du’s, und du bist Gott in Frankreich.

Hast du’s nicht, tust du mir leid, dann bis du ein armes Schwein.

Wenn Ihnen zu unserem 3er Textblock auch etwas auf den Nägeln brennt ... das geht ganz einfach so:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasMoanstDu-HastDuGwusst-DahoamIs.txt ... und zurück schicken!

Anhängsl für die Lederhosn

Leben und Leben lassen

Livestyle, Mode, Tracht, Accessoires, Handarbeit
weiß, zart, pastell, Blumen-Meer in bayerischen Gärten

Gärten

Wohlfühl-Räume für Mensch und Natur, Gärtnereien, Blumen, Stauden, Lebenselixier
Bayern ist bunt und gibt der Welt die Hand

Soziales

Soziale Einrichtungen, Organisationen, Vereine, Ehrenamt
sicher ist sicher, weil bester bayerischer Reinheits-Saft im Krug am besten schmeckt ...

Bier

Traditions-Brauereien, moderne Craft-Bier Brauer, und die besten Gefäße für’s bayerische Nass
Haus und Wohnen auf bayerisch - gemütlicher geht’s nimmer

Haus und Wohnen

Architekten, Baufirmen, Zimmerleute, Gartenbau und Inneneinrichter, Bayern bauen für Liebhaber
Blütenpracht und Insektenwunder - Bienen in, Honig aus - Bayern

Imkerei

Imkereien und Bienen-Produkte, Honig, Met, Propolis, Bienenwachs, Kerzen, Kosmetik


Es ist uns eine große Ehre, Ihnen einige Meinungen zum bayerischen Netzwerk vorstellen zu dürfen.
Was unsere "Mit-Netzwerker" zum Projekt-Bayern mit dem griffigen Namen "ois.gmachtin.bayern" sagen:
  • Peter Klonowski:
Freischaffender bildender Künstler - Atelier Peter Klonowski
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Liebe Freunde, eins ist klar: wer weiterdenkt, macht mit bei "Ois g’macht in Bayern".

    Heimat ist auf jeden Fall Identitätsraum, aber des is ned ois!
    Infrastrukturell zu überleben im nationalen und internationalen Geschacher um in Zukunft bestehen zu können, braucht den Schutz und vor allem die Kenntnis von dem: Was gibt’s eigentlich hier bei uns alles!
    Weniger weit fahren, mehr Geld im eigenen Wirtschaftsraum lassen, dass de Leit dahoam a Arbat ham … usw.
    Zu all dem hilft "Ois g’macht in Bayern".
    Ein Projekt in Sachen ! ZUKUNFT GESTALTEN !
    Danke Peter - a guade Sach!

  • Oliver Machander ... Märchenerzähler und Autor:
... weil Geschichten und Märchen die Herzen erobern ... und sicher nicht nur die Herzen der Kinder :-)
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Liebe Uli, lieber Peter

    Es ist einfach nur fabelhaft, dass es Euch gibt und ... es ist absolut sagenhaft, was ihr mit Ois ois geschaffen habt und erschafft.

    Bayern ist vielfältig, Bayern ist bunt und ihr macht es sichtbar und das ist wundervoll.

    Tausend & Einen Dank, Oliver.

  • Grit Gewald - Schuckdesignerin:
HÄNG’ DI O - Grits Schmuckwerkstatt :: Wunderbares, handgemachtes, traditionelles, bayerisches Schmuckdesign ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Bayern zeigt Gesicht - mein feedback für’s Projekt Bayern.

     

    Lieber Peter,

    auch ich möchte mich sehr gerne anschließen und dir sagen:

    Ich bin stolz darauf dabei sein zu dürfen, bei

    Ois g’macht in Bayern

    Noch nie hat jemand, der mich über ein kurzes Gespräch kennengelernt hat, mich so genau beschrieben und mit so herzlichen Worten begrüßt. Du hast eine Art die Menschen sofort verbindet. Genau dies ist es, was deine Seite und dein Netzwerk aussagt.

    "Verbundenheit"

    Große Anerkennung und Respekt vor deiner Arbeit.

    Herzlichen Dank

    Grit

     

     

    Liebe Grit, ich danke dir von ganzem Herzen!

  • Kulturamtsleiter Fred Tischler:
Die Stadt Sulzbach-Rosenberg mit ihrer einzigartigen Kulturwerkstatt freut sich auf Ihren Besuch ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das sehr gut gemachte Netzwerk "ois.gmachtin.bayern" gibt mir die Gelegenheit über den Tellerrand "Oberpfalz" zu blicken und die Veranstaltungen der Kulturwerkstatt Sulzbach-Rosenberg (www.kulturwerkstatt-online.de) bayernweit zu bewerben.

    Den Machern dieser Plattform gilt mein besonderer Dank für die tolle Idee.

     

    Mit besten Grüßen

    Fred Tischler

    Kulturamtsleiter

    Stellv. Referatsleiter Haupt- und Rechtsamt

  • Peter Schrettenbrunner:
Herzblut, Hirnschmalz und ein scharfes Auge ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Bayern NUR in weiß-blau? ... Nein!

    Liebe Mitstreiter im jungen Netzwerk, in unserem und in Eurem Projekt-Bayern.

    Nur das gemeinsame "Mit Euch" hat es möglich gemacht, einen breiten und immer wieder höchst interessanten Blick auf’s Bayernland zu richten. Eure individuellen Fähigkeiten, Eigenarten, Kompetenzen und/oder Besonderheiten sind der unwiderstehliche Zündstoff, der Perspektiven öffnet, der bayerische Horizonte erweitert.
    Ihr seid es, die diesem scheinbar NUR weiß-blauem Bayern diese wirklich unglaublich bunte Farbe verleiht.

    Danke dafür.

  • Peter Schrettenbrunner:
weil ich hier auch für meinen fotografischen Blick auf die besonderen Momente ansprechend werben kann ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Über das eigene Projekt-Bayern ein statement abzugeben ist an dieser Stelle natürlich alles andere als objektiv.
    Ich mach’s trotzdem, weil ...

    Auch mir persönlich bietet das bayerische Netzwerk eben eine attraktive Möglichkeit auf meine fotografischen Fähigkeiten aufmerksam zu machen. Im Gesamtkontext des Netzwerks findet mit meiner Präsentation zum Thema Fotografie evtl. der Eine oder Andere zu mir, der/die meinen Blick auf die besonderen Momente für das eigene Projekt nutzen möchte.

    Ganz wichtig aber sind für mich die stetig neuen und beinahe ausnahmslos sehr bereichernden Kontakte.
    Das ist das Gelbe vom Ei, was mich selbst immer mehr am Netzwerk-Projekt-Bayern begeistert.
    Ich bin und bleibe neugierig :-) ... auf EUCH.

  • Ferdl Eichner:
... weil mit’m Ferdl Eichner hoaßt’s HOAMAD FLOW
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Mit ois.gmachtin.bayern hat Peter Schrettenbrunner eine Plattform geschaffen, die so vielseitig und bunt ist, wie Bayern selbst.

    Zeit is’s worn, dass jemand auf die Idee dafür gekommen ist und sie so professionell und ansprechend umgesetzt hat.

    Da ist für jeden etwas dabei und nebenbei läuft es schnell und unkomplizert ...

  • Walter Zinkl und Ritsch Ermeier:
grodraus redn, mit nix hinterm Berg hoitn, song, wos wohr is aa wenns amoi zwickt und beisst ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Mia zwoa von Sauglocknläutn findn de Seitn "ois gmacht in Bayern" echt guad.

    Und, weil mia ja aa in Bayern gmacht worn sann sieht man dass "ois gmacht in Bayern" für hohe Qualität steht.
    Mia sann gern Teil dieser Plattform und gfrein uns wenn sich des noch weiter rumspricht.

    Da Woidda und da Ritsch

  • Der Bildermacher Dieter Neumann Fotografie:
Herzlich Willkommen bei  Dieter Neumann Fotografie :: Der Bildermacher
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Bei Ois.machtin.Bayern fühle ich mich gut aufgehoben und präsentiert.

    Mit meiner Fotografie bin ich hauptsächlich im Bayerischen Wald unterwegs, schaue aber immer wieder über den Tellerrand hinaus.

    Viel Spaß an meinen digitalen Lichtbildern.

    Danke Peter, dass ich dabei sein darf.

     

     

    ... liebend gerne :-)

    Danke dir.

  • Christina Baur - Mitarbeiterin im Showtheater der Phantasie:
Die Traumfabrik - das Showtheater der Phantasie - zum Staunen, Lachen, Träumen ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Die Traumfabrik - das Showtheater der Phantasie - zum Staunen, Lachen, Träumen, ist eine Show, die mit 41 Veranstaltungen durch ganz Bayern unterwegs ist.

    Es ist nicht einfach, unsere ganz aussgewöhnliche Show zu beschreiben, da wir mit viel Witz, Charme, Poesie und außergewöhnlichen Ideen eine wortwörtliche "Traumfabrik" entstehen lassen. Doch Peter hat es mit seiner netten und engagierten Art geschafft, die Traumfabrik greifbar zu machen.

    Wir haben uns sehr gefreut, mit ihm zusammen zu arbeiten und einen schönen Internetauftritt auf einer tollen bayerischen Seite zu kreieren.

  • Judith Achterberg - Aufschneiderei ... die Satire-Fachwerkstatt:
Karikatur, Humor, Schreiben, Malen und Zeichnen ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    ... als "nutzlose Cartoonistin auf Sinnsuche" bin ich der festen Überzeugung:

     

    "Ein Kaktus macht alles besser!"

     

    That’s all ... that’s OIS ;-)

  • Sonja Heitzer:
weil Hausbau in Bayern mit sinnvoller Planung beginnt ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das sehr interessante bayerische Netzwerk bietet mir die Möglichkeit, für mein Planungsbüro regional zu werben.
    Alles ist sehr unkompliziert, der Betreiber Peter Schrettenbrunner hilft mit Rat und Tat, der Preis für die Präsentation ist konkurenzlos günstig, das gesamte Konzept spricht mich persönlich an und das Motto "In der Region, für die Region" ist auch mein eigenes.

    Ich wünsche weiterhin viel Erfolg und eine möglichst breite Beteiligung.

  • Töpfermeisterin Katharina Heusinger und Martin Waubke:
Wenn der Hausname zur Marke wird: Keramik Auf der Spek
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Peter ist mit viel Engagement dabei, er verbindet viele interessante Leute in der Region.

    Ich finde hier einige Bekannte, aber auch viele Neue.

    Vielen Dank dafür!

  • Andreas Stich - Leiter des Kulturwerk:
eine einzigartige Kulturstätte - WEISSESHAUS
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    In Zeiten der Globalisierung ist das Wissen um seine Heimat und derer gestaltenden Menschen ein großer Schatz.
    Mit ois.gmacht.in.bayern entdeckt der globale Bayer seine lokale Herkunft und freut sich über Vielfalt und Kreativität seines Bayernlandes. Mit Peter Schrettenbrunners Netzwerk ist ein großer Schritt im Sinne von "think global, act local" gelungen.

    Nur so kann es funktionieren.

    Wir vom "weissen haus" freuen uns Teil davon sein zu dürfen.

  • Erwin Lanzinger - Schuster aus Leidenschaft:
mit den echten Lanzla Schuhen gehen Bayern wie auf Wolken ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das Netzwerk-Projekt "ois.gmachtin.bayern" vom Peter gefällt mir, weil das einfach eine sauberne und schöne runde Sache ist.

    Ganz klar, dass ich da auch mitmache, die Idee gefällt mir einfach super.

    Liabe Griass

    Erwin

Wenn Sie uns hier auch mal so richtig die Meinung sagen wollen, ...
Los geht’s, wir freuen uns auch auf Ihr statement, und Ihnen selbst verhilft das zu einer gesteigerten Aufmerksamkeit.
Weitere "statements" finden Sie hier ... :-) Vielen Dank dafür! :-)